Im Wortlaut: SPD, Grüne und FDP zu Koalitionsverhandlungen (Berlin, 15.10.2021)

Das zwölfseitige Sondierungspapier hat es in sich. So soll das Wahlalter für den Bund auf 16 Jahre gesenkt werden, der Kohleausstieg auf 2030 vorgezogen und das Bafög reformiert werden. Weiterhin: Mindestlohn von 12 Euro, Einführung eines Bürgergeldes statt Hartz IV, Sparerfreibetrag hoch auf 1.000 Euro. Außerdem soll die Hinzuverdienstgrenze für Minijobber ausgeweitet werden. Keine Steuererhöhung, keine Rentenkürzung. Und, und, und.

Das Sondierungspapier gibt es hier Im Original: https://www.welt.de/bin/Ergebnis%20der%20Sondierungen.pdf_bn-234442324.pdf

Drucken