Der Terroristenjäger: Deckname Murat Cem (Spiegel.TV, 2020, 30 min)

Fast 20 Jahre UNDERCOVER. In NRW war Murat Cem als V-Mann der Polizei auf Mörder, Drogendealer und Salafisten angesetzt. Er stand auch mit Anis Amri in Kontakt. Amri war es, der am 19. Dezember 2016 einen LKW in den Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Breitscheidplatz steuerte. Elf Menschen starben, 55 wurden zum Teil schwer verletzt. Cem hatte vor Amri gewarnt. Doch seine Warnungen kamen nicht an. Jetzt packt er aus. SPIEGEL.TV ist ein Coup gelungen. Ein richtiges gutes Stück Journalismus. 30 Minuten sehenswerte Zeitgeschichte.

Drucken

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.